Wir sind eine für alle Interessierte offene Meditationsgruppe, die sich alle vierzehn Tage, jeden 1. und 3. Freitag im Monat, zur gemeinsamen Praxis trifft. Wir praktizieren im Sitzen und Gehen. Dabei liegt der Schwerpunkt unserer Übungen auf Atemachtsamkeit, Körperachtsamkeit und Übungen zur Sammlung des Geistes. Ein wesentlicher Teil unserer Praxis ist auch das Kultivieren unserer Herzensqualitäten (Metta-Meditation).